Risikoanalysen zur Eisbildung an Windkraftanlagen.

Das Projekt R.Ice lief vom April 2016 bis Juni 2019 und hat sich mit den Grundlagen der Eisbildung an Windkraftanlagen sowie den vielfältigen Aspekten der Eisfallgefährdung unter den spezifischen Österreichischen geographischen und rechtlichen Rahmenbedingungen auseinandergesetzt.